Ernährungstherapie

 

  • Ernährungstherapie
    Bei Erkrankungen, wie z.B. Diabetes, chronisch entzündlichen Magen-Darmerkrankungen, Nierenerkrankungen, Fettstoffwechselstörungen und Übergewicht sowie bei vielen weiteren Krankheitsbildern, ist eine bestimmte Form der Ernährung fester Bestandteil der Therapie.
    In diesen Fällen hat Ihr Arzt die Möglichkeit Ihnen eine Verordnung über eine Ernährungsberatung auszustellen.
    Unsere Mitarbeiterin, Frau Jessica Barjenbruch, ist als Ernährungswissenschaftlerin (Oecotrophologin B.Sc.) und als staatlich geprüfte Diätassistentin von den gesetzlichen Krankenkassen zur Ernährungstherapie nach § 43 SGB V zugelassen.
    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier: Ernährungsberatung